Konzert Jane Ira Bloom, 17. Nov 2017

Am 17. November 2017 um 19:30 wird die weltweit mit hohen Ehren ausgezeichnete Sopran-Saxofonistin Jane Ira Bloom im Duo mit ihrem langjährigen Bassisten Kent Mc Lagan ein rein akustisches Set in der St. Pauls Kirche spielen. Sie werden Stücke aus dem kürzlich erschienenen Album “Wild Lines: Improvising Emily Dickinson” in einer Fassung für Sopran Saxofon und Bass zu Gehör bringen. Kompositionen und Besetzung wurden speziell auf die einzigartige Akustik der St. Pauls Kirche abgestimmt, die seit den Achtzigerjahren des letzten Jahrhunderts ein Geheimtipp für High Fidelity Musikaufnahmen war und wieder werden soll.

Ein besonderer Dank gilt Ulrike Anderson, die als Kirchenrätin dieses wunderbare Konzert für St. Pauls organisiert und durchführt.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen.

Tickets können Sie unter folgendem Link erwerben.

(Bild: Lacombe)